1992 – 1998

Studium der Sonderpädagogik mit Schwerpunkt Sprachheilpädagogik in Hannover

2005

Diagnostik und Therpie grammatischer Sprachentwicklungsstörungen

2007

Förderung von sprachauffälligen Kindern durch Verbesserung von Motorik und Wahrnehmung

2008

Begleitung und Förderung des frühen Schriftsprachlernens unter den Bedingungen der sprachlichen Beeinrtächtigung

Verbale Entwicklungsdyspraxie in der Logopädie

2009

Stottern im Vorschulalter – Früherkennung – Prävention – Beratung

Vom Laut zum Nebensatz – Sprache – Lernen – Denken

2010 – 2012

Fortbildung zur Dyslexie-Fachtherapeutin mit Zertifikat nach BVL

2012

Sprachtherapeutische Frühförderung bei Kindern mit Down-Syndrom – SF – Kids

2013

PECS – Picture exchange communication system

Auditive Verarbeitungsstörungen und die Verbesserung der Wahrnehmung durch individuelles Hörtraining.

Benaudira Hörtraining zu folgenden Bereichen:

  • Aufmerksamkeit und Konzentration
  • Lesen und Schreiben
  • Hören und Sprechen

2014

Frühe Dialogtherapie – Anbahnung elementarer Kommunikationsfähigkeiten bei kleinen Kindern

Referentin: Dr. Stephanie Kurtenbach

2015

Einführung in die orofaciale Regulationstherapie nach Rodolfo Castillo-Morales

Referentin: Irmgard Helene Kaulmann-Holletschek

AD(H)S: Wie Lesen, Schreiben und Rechnen trotzdem gelingen

Referentin: Dr. Petra Küspert

LAT-AS-Konzept
(Behandlung von lateralen Aussprachestörungen)

Dozentin: Nicole Brandt

2016

„Sichere Bindung“ – Wichtigster Schutzfaktor für die Entwicklung unserer Kinder
Fachveranstaltung des Kreises Höxter

5. Göttinger Legasthenie- und Dyskalkuliekongress „Was ist nachhaltiger als Kinder?“

2017

Komm! ASS – Führen zur Kommunikation
Sprach- und Kommunikationsanbahnung bei Autismus-Spektrum-Störung

Dozentin: Julia Klenner